Direkt zum Inhalt

Seminare und Zertifizierungen

ITIL® 4 FL – Seminar inkl. Zertifizierungsprüfung

Nächster Start

Dauer

2

Tage

Seminarpreis

CHF 1'980.00

inkl. Zertifizierungsprüfung

Überblick

Mit ITIL® 4 Foundation Level wird das IT Servicemanagement zukunftsorientiert und an die treibenden Themen der IT Organisationen angepasst. Dabei handelt es sich um eine logische Weiterentwicklung von ITIL® v3 mit einem flexiblen Übergang auf ITIL® 4, welche die Anforderungen der digitalen Welt abbildet. Es bietet ein durchgängiges digitales Betriebsmodell für die Bereitstellung und den Betrieb von technologiegestützten Produkten und Dienstleistungen.

Dauer

2 Tage

Durchführungsorte

Basel | Bern | St. Gallen | Zürich
 

Zielgruppe
  • IT Geschäftsleitung, IT Management, Service Manager/-innen
  • Verantwortliche für den Betrieb von IT Services, IT Prozess-Manager/-innen, Service Leiter/-innen, Berater/-innen, Projektmitarbeitende
  • Besonders geeignet für IT Mitarbeitende in Service Prozessen, Service Desk-/Help Desk-Agenten und -Agentinnen, Supervisors sowie für Projektmitarbeitende in ITIL® Projekten.
ifa angebot seminare servicemanagement itil4 foundation level
Voraussetzungen

Keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Du solltest Interesse für IT Management mitbringen.

Lerninhalte

Während dieses 2-Tages-Seminars lernst du:

  • Schlüsselkonzepte des Service Managements kennen,
  • wie Unternehmen Wertschöpfung durch das Management von Ergebnissen, Kosten und Risiken erzielen,
  • die Bedeutung von Servicebeziehungen kennen. 

Schlüsselkonzepte von ITIL®

  • Die vier Dimensionen von ITSM
  • Das Service Value System
  • Inputs und Outputs der Service-Wertschöpfungskette
  • Art und Anwendung der Leitsätze
  • Einführung in die ITIL® Praktiken
  • Definitionen von Schlüsselbegriffen im Zusammenhang mit den ITIL® Praktiken

 

Ziele

Die Teilnehmenden verstehen die Philosophie und die Konzepte von ITIL 4. Sie können die behandelten Schlüsselkonzepte auf ein einfaches Beispiel übertragen. Alle kennen den Zweck der einzelnen ITIL Practices und haben ein gutes Grundverständnis folgender Praktiken:

  • Continual Improvement

  • Change Enablement

  • Incident Management

  • Problem Management

  • Service Desk

  • Service Level Management

  • Service Request Management
     

Durch den Besuch des Trainings sind die Teilnehmenden in der Lage, in 60 Minuten und ohne Hilfsmittel, die Zertifikatsprüfung erfolgreich zu bestehen (26 von 40 Punkte).

Kosten

CHF 1'980.00

inkl. Zertifizierungsprüfung

Prüfung
  • Dauer 60 Minuten
  • computer based
  • 40 Multiple Choice Fragen
  • 65 % Bestehensrate = 26 Antworten richtig

Die Zertifizierungsprüfung ist im Seminarpreis inbegriffen.

Feedbackmöglichkeit

Hast du ein Feedback für uns?

Wenn du dich vor, während oder nach dem ITIL® 4 Foundation Seminar mit einem Feedback an die IFA Weiterbildung AG richten möchtest, kannst du dich direkt an Kathrin Maxa-Henschel, Leiterin Bereich Seminare und damit verantwortlich für die Seminare im Bereich ITIL® 4 Foundation, wenden.

Sie wird deine Anfrage innerhalb von 48 Stunden bearbeiten und sich in diesem Zeitrahmen bei dir zurückmelden, um das weitere Vorgehen mit dir zu besprechen.

ifa team schulleiterin wirtschaft kathrin maxa henschel

Kathrin Maxa-Henschel

Schulleiterin ipso! Business School

ipso! Beratungsteam

Ursula Lutz
Standortleiterin St. Gallen & Bildungsberaterin
+41 58 100 28 35
ursula.lutz@ipso.ch