Direkt zum Inhalt

Bildungsangebot der IFA

Das Bildungsangebot der IFA umfasst Studiengänge auf Stufe Höhere Fachschule in den Bereichen Wirtschaft, Informatik und Wirtschaftsinformatik. Diese Weiterbildungen dauern drei Jahre und starten jeweils im Frühling und im Herbst. Sie werden berufsbegleitend absolviert.

Bei Vorbereitungskursen auf Berufsprüfungen und Höhere Fachprüfungen (eidgenössische Fachausweise und Diplome) überzeugt die IFA mit überdurchschnittlichen Erfolgsquoten. Die IFA ist Platin-Bildungspartnerin von ICT-Berufsbildung Schweiz. 

Für Firmen und Einzelpersonen bietet die IFA Seminare an, die mit international anerkannten Zertifikaten abgeschlossen werden können. Unseren Firmenkunden bieten wir eine systematische Beratung sowie die individuelle Entwicklung und Realisierung ihrer Weiterbildungsprojekte.