043 211 51 51 info@ifa.ipso.ch
KONTAKT

Diplomfeier Frühling 2016

02.06.2016

Mit Ehrgeiz, Wille und Motivation haben unsere Studentinnen und Studenten ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und durften am Donnerstag, 02.06.2016 in Seedamm Plaza ihre Diplome entgegennehmen.

 

«IT SEEMS IMPOSSIBLE UNTIL IT’S DONE» - NELSON MANDELA

Unsere Studentinnen und Studenten haben es geschafft – mit viel Ehrgeiz und Wille haben sie ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und durften bei einem feierlichen Anlass stolz ihre Diplome entgegennehmen.  Stephan Weiss, der neue Schulleiter der IFA – Höheren Fachschule für Wirtschaft und Informatik hat sich bei der Eröffnungsrede bei den Studenten für das entgegengebrachte Vertrauen bedankt und anschliessend gemeinsam mit den Studienleitern die besten Absolventinnen und Absolventen gekürt.

Als Referent sprach dieses Jahr ein spezieller Gast: Herr Rolf Böhm, der IFA Gründer und ehemalige Inhaber. Für die IFA-Mitarbeiter war es ein rührender Moment, den ehemaligen «IFA-Chef» das letzte Mal auf der Bühne zu sehen. Mit einer kleinen Geschichte hat Herr Böhm die Entstehung der IFA aufgezeigt und die Absolventen dazu ermutigt neue Wege zu gehen und nichts dem Zufall zu überlassen.

 

Beim anschliessenden Apéro konnten unsere Studenten auf den verdienten Erfolg anstossen und gemeinsam mit Ihren Familienangehörigen feiern.

 

Auf diesem Wege wünschen wir unseren Studenten alles Gute für die Zukunft und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Beste Absolventinnen und Absolventen:

IFA-Diplom: Spezialist/in in Unternehmensorganisation

Katharina Tschannen: Note 5.3

IFA-Diplom: ICT-System- & Netzwerktechniker

Bohl Dominic & Vitagliano Nino: Note 5.5

IFA-Diplom: ICT-Applikationsentwickler

Dietschweiler Matthias: Note 5.0

IFA-Diplom: Wirtschaftsinformatikerin

Würth Sandra: Note 5.5

IFA-Diplom: ICT-Manager

Stäger Ciril: Note 5.2

Dipl. Business Analyst NDS HF

beste Diplomprüfung: Käser Stefan: Note 5.1 / beste Präsentation: Reichmuth Thomas: Note 5.7 / bestes Experten-Gespräch: Reichmuth Thomas: Note 5.7

Dipl. Wirtschaftsinformatiker HF

beste Diplomprüfung: Renfer Lukas: Note 5.6 / beste Präsentation: Lilie Christian: Note 5.9, Müller Roman: Note 5.9, Weisswange Aurel: Note 5.9 / bestes Experten-Gespräch: Weissange Aurel: Note 5.9

 

  

  

 

> zur Galerie

Nächste Informationsveranstaltungen

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Events starten jeweils um 17:30 Uhr.

  • Warum IFA? – herausragende Erfolgsquoten

    Ihr Erfolg an der Prüfung und Ihre Zufriedenheit über unsere Ausbildung sind unsere wichtigsten Anliegen. Dafür geben wir unser Bestes!

  • Warum IFA? – zusätzliche Abschlüsse

    Während des Studiums haben Sie die Möglichkeit, diverse international anerkannte Zertifikate abzuschliessen!

  • Warum IFA? – Qualifikationsverfahren

    Unser Qualifikationssystem ermöglicht Ihnen während des Studiums Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen!

  • Warum IFA? – Standorte

    Zentral gelegene und moderne Standorte, mit der Möglichkeit Probelektionen zu besuchen

  • Warum IFA? – Gute Noten für gute Schulen

    Unsere Werte „Qualität, Kompetenz und Erfolg“ sprechen für sich, jedes Jahr absolvieren mehr als 200 Studentinnen und Studenten die Höhere Fachschule mit Erfolg. Dieser Qualitätsstandard wird durch die Zertifizierung nach ISO 29990 sichergestellt!

Kontakt

IFA Weiterbildung AG
043 211 51 51
info@ifa.ipso.ch

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme